Baume & Mercier UK erzielt mit dem programmatischem Display RTB eine bessere Performance als mit Search

Erfahren Sie, wie eine programmatische RTB-Display-Kampagne eine bessere ROAS-Leistung erzielt als andere Kanäle.

Kontaktieren sir uns

Suisseo setzte eine programmatische Real Time Bidding (RTB) Display-Kampagne für Baume & Mercier in Grossbritannien ein. Die Kampagne war performanceorientiert und die Ergebnisse übertrafen alle vorherigen digitalen Kampagnen der Marke in Bezug auf den ROAS.

Ziele

Die Schweizer Uhrenmanufaktur Baume & Mercier wandte sich an Suisseo, um die Flaggschiff-Uhren ihrer Classima-Kollektion in Grossbritannien mit einer performanceorientierten programmatischen Real-Time-Bidding-Kampagne zu bewerben.

Ziel war es, E-Commerce-Verkäufe auf der Website baume-et-mercier.co.uk zu generieren und die Performance des programmatischen RTB-Displays gegenüber anderen Akquisitionskanälen zu vergleichen.

Ansatz

Suisseo hat zunächst das Analytics-Tracking auf der Website baume-et-mercier.co.uk eingerichtet, um alle Benutzerinteraktionen zu verfolgen und jede einzelne Mikro- und Makrokonversion zu messen.

Die Implementierung von Floodlight-Tags (Tracking-Skripten) auf der Website ermöglichte es Suisseo zudem, sorgfältig qualifizierte Remarketing-Zielgruppen für Targeting-Zwecke zu füllen.

Um die Kampagne zu schalten, setzte Suisseo auf die fortschrittlichen Technologien ihrer DSP DoubleClick Bid Manager (DBM), ergänzt durch DoubleClick Campaign Manager (DCM) zur Nutzung für die Kreativen.

Im Laufe der Kampagne wurden verschiedene Targetings getestet, sowohl auf Mobilgeräten als auch auf dem Desktop, wie z. B. die Nutzung von 3rd-Party-Zielgruppen, die spezifisch für den Luxusbereich sind (z. B. MasterCard-Daten > Ultra Luxury Spender), und von Custom Audiences (z. B. Interesse an Konkurrenzseiten). Die Kampagne wurde auf der Grundlage der auf der Website erzielten Konversionsdaten kontinuierlich optimiert.

Ergebnisse

Nach einem Monat war diese RTB-Display-Kampagne hinsichtlich der Rentabilität der Werbeausgaben erfolgreicher als alle zuvor von Baume & Mercier UK durchgeführten digitalen Kampagnen, insbesondere Search.

Sie führte zu einem Anstieg des E-Commerce-Umsatzes um 66.66 % wobei der ROAS um 783,97 % höher war als bei allgemeinen Suchkampagnen und um 7,99 % höher als bei Suchkampagnen zum Schutz der Marke.

 

66.66%

von Umsatzsteigerungen

783.97%

Höherer ROAS als bei generischen Search-Kampagnen

7.99%

Höherer ROAS als bei Search-Kampagnen zum Markenschutz

Wir beantworten alle Ihre Fragen





    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.